Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
X

Rund um den Grossglockner

die Motorradtour

Drei Bundesländer, einmaliges Biker-Vergnügen

Die berühmte Großglockner Hochalpenstraße zählt zu den schönsten Panoramastraßen Europas, vielleicht sogar der Welt. Biker schätzen die sanften Bögen, die Meter für Meter auf den höchsten Berg Österreichs führen und gleich drei Bundesländer – Salzburg, Tirol und Kärnten – miteinander verbinden. Unser Berggasthof ist Ihr Stützpunkt für eine unvergessliche Motorradtour am Großglockner.

 

Das ist die Großglockner Königstour

Sind Sie bereit für 320 aufregende und abwechslungsreiche Kilometer? Genießen Sie grandiosen Fahrspaß auf gut ausgebauten Straßen mit Start im kärntnerischen Heiligenblut am Großglockner. Das Motorrad führt Sie über 36 Kehren auf den Berg bis zur Kaiser-Franz-Josefs-Höhe und weiter zur Edelweiß-Spitze, dem höchsten Punkt der Tour. Über die Abfahrt ins Fuscher Tal fahren Sie weiter zum Zeller See und das Salzachtal Richtung Osttirol. Hinter Lienz geht es schließlich über den Gailbergsattel, das Drautal und das Mölltal zurück Richtung Heiligenblut.

 

Highlights entlang der Tour

Für diese Großglockner Motorradtour sollten Sie in etwa sechs Stunden einrechnen. Natürlich können Sie im Rahmen eines Tagesausflugs auch die zahlreichen Highlights entlang der prächtigen Königstour erkunden:

  • Besichtigung der St.-Vinzenz-Kirche in Heiligenblut
  • Schifffahrt auf dem oder Schwimmen im Zeller See mit Trinkwasserqualität
  • Nationalparkwelten Mittersill mit acht Themenbereichen
  • Stadttour durch den historischen Kern von Lienz

Kehren Sie nach Ihrer Tour in unsere Zimmer, Hütten und Chalets ein und lassen Sie einen ereignisreichen Tag gekonnt ausklingen. Gerne nehmen wir Ihre Anfrage entgegen!